Getestet: Omega Seamaster Planet Ozean GMT

UPDATE APRIL 2018: Ich habe diese Uhr im April 2018 gegen ein anderes Omega eingetauscht – den Planet Ocean Deep Black Red (215.92.46.22.01.003). Es gab einige Dinge, die mir an dieser Uhr wirklich gefallen haben: Das neue Armband-Quick-Adjust-Feature (über das ich hier geschrieben habe). die zweifarbige Keramiklünette, die METAS-Zertifizierung des großartigen 8906-Uhrwerks. Aber die Uhr bekam nicht viel Zeit fürs Handgelenk.

Eines der Dinge, die mich immer etwas an der Uhr gestört haben, war das hochglanzpolierte (und sehr glänzende) Zifferblatt. Es war nur ein wenig zu blingy für meinen Geschmack. Die keramische Lünette, während eine erstaunliche technologische Leistung (und eine erste), war auch ziemlich auffällig und ein wenig in-your-Face. Es war auch eine ziemlich kopflastige und dicke Uhr – und würde definitiv nicht unter eine Hemdmanschette passen. Ein weiteres Problem mit den Seamaster (und Planet Ocean) Armband-Entwerfern war, dass sie Kratzmagnete waren. Nun, es war etwas, das in Sekundenschnelle mit einem Brilli-Pad (oder einem Polierstein Nr. 5444 von Bergeon) repariert werden konnte, aber es war immer noch etwas, das mich störte.  omega replica

Das letzte, was mich gestört hat, war, dass dies eine echte und wahre Taucheruhr sein soll. Und während es für mich immer ein „Schreibtisch-Taucher“ sein würde (ich würde eine meiner anderen Taucheruhren tragen, wenn ich wirklich tauchen würde), und ich bin ein Fan von replik-uhren GMT-Komplikationen, die Tatsache, dass es eine Richtungs 24-Stunden-GMT Lünette bedeutete, dass es wirklich kein Taucher war. Es ist eine Taucheruhr, bei der man die Blende für die Zeitmessung nicht wirklich benutzen kann (falsche Zeitskala und es ist nicht unidirektional). Es war eine Uhr ohne Identität in dieser Hinsicht.

Also, mit der PO GMT. Mit der Keramik PO Deep Black. Leichter, guter Riemen, echte Lünette, schönes Zifferblatt. Das einzige, was ich sozusagen aufgegeben habe, war das schöne Seamaster-Armband mit dem Quick-Adjust.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.